Segeln


 

Das Segel kreuzt die Gedanken, die Tiefe der Seele ist bereit zum Dialog mit Wind und Wellen. Das gemeinsam Erlebte als verbindender Horizont, die Plätze belegt mit Erinnerungen. Erst wenn das Meer durch deine Adern fließt, der Himmel dich zudeckt und die Sterne dich krönen, dann sind sie da, diese Momente der puren Lust des Seins, diese Bilder die das Leben malt.

Es gab bislang keinen bedeutenden Mann, der sein ganzes Leben auf dem Festland verbrachte, sagte einst Hermann Melville. Um dieser Worte wissend, steigen wir empor wie einst Phönix aus der Asche. Immer und immer wieder, im Rhytmus des ewigen Meeres.


Themenbereiche der Rubrik „Segeln“:
Aktuelles  Logbücher  Videos  Fotos 


Know How Land und Leute  Crew  Bonmots
Hauptthemenbereiche der Seite:
Segeln  Eishockey  Design  Sammelsurium

Schreibe einen Kommentar